deutsch

 
 
Kurzer Ubersicht Ukrainische gesang und Tanzgruppe Rusalka

Rusalka
Wir sind eine Gruppe von Niederländern, Ukrainer und (Weiss)Russen; die die Kosaken Tanzen und Lieder lieben. Die Kosaken sind Freibeuters gewesen, die in den Steppen von heutige Ukraine lebten. Das besondere an dessen Kultur ist, das sie so lebendig, farbenfroh und spontan ist. Unser Verein ist in Hengelo-Niederlande ansässig.

Historie
Das Verein ist im Jahr 1955 durch die Vielzahl Heimatlosen Ukrainern entstanden. Sie wurden gefragt ob sie zu einem Jubileum von Mandolinenorkester ihre Kosakenlieder vorsingen möchten. Die Action hatte sehr viel Erfolg und sie beschlossen damit weiter zumachen. Sie nahmen an Festivals im In- und Ausland teil und hatten schnell Erfolg, als eine attraktive, farbreiche Gruppe. Nach dem die Mauer gefahlen war, besuchte „Rusalka" die Ukraine zum ersten Mahl. Die Gruppe war Überall herzlich in Empfang genommen. Die Ukrainische Zuschauer waren bis zu Tränen berührt, wenn sie den „Holländischen Kosaken" zugeschaut haben.

Königliche Auszeichnung
Einer von Gründer, Ehrenvorsitzender Roman Pyndus, macht immer noch aktiv mit. Er ist mehrmals zur Audienz bei Ukrainischem Konsulat in den Niederlanden und selbst bei Ukrainischem Präsident gewesen. Er ist auch durch die Königin von Niederlanden mit dem Titel „Ritter vom Orden (Oranje Nassau)" ausgezeichnet.

Rusalka jetzt
Die heutige Gruppe besteht aus ca. 10 Männer und 20 Frauen, die auftreten auf Folksfestivalen, Straßenfesten, Ukrainischen Themenabenden und Geburtstagen, Verlobungsfesten. Das Program ist eine Kombination aus Gesang Tanz, Theaterstücken und Soloauftritten. Tanzbegleitung wird von Lesja Ivegesh regiert, eine ehemalige Berufstänzerin von Folksgruppe „Zakarpatska" aus Uzgorod. Gesang und Theaterkunst wird von Elena Kopanychuk begleitet, die bei Chor „vyrjovka" in Kijev und bei den „Rosaken Podilja"im Chmelnitski hauptberuflich tätig war. Mit unterstutzung von Roman Pyndus, geben sie die ukrainische Kosakenkultur an das große Anzahl Interessanten in den Niederlanden weiter.

Buchungen
Sie können Rusalka für den Auftritt buchen. Unser Programm wird nach Maß gemacht, so das wir auf flexible Weise Ihr Fest mit Kosaken begleiten. Nach belieben ist ein Hata(Haus) dekor , ein Programm mit Gesang-tanztheater, was ein Tag in einem ukrainischem Dorf abbildet. Diese Bühnenvorstellung wird dekoriert mit einem ukrainischem Bühnenbauernhof und diversen Zubechör. Foto. Rusalka verfügt über die Aufnahmen, die für Ihnen und Ausen geeignet sind. Rusalka fragt eine Kostenvergütung, die zu günsten der Zielsetzung des Vereines benutzt wird.

Kennenlernen
„Kosakengefühl" echt zu erleben laden wir Sie zu uns herzlichst ein! Es ist am unserem Übungsabend möglich: jeden Mittwoch von 20.00 bis 22.30 Uhr, Kulturhaus Hasselo, Henry Woodstr. 62, Hengelo, Niederlande. Übungsabend endet immer mit gemütlichem beisammen sitzen an Tisch des Hauses. Sie können uns natürlich auch an den Konzerten kennenlernen. Schaue nach öffentliche Auftritte. Mitglieder gesucht Das Verein kann ständig neue Leute gebrauchen: Tänzer, Sänger und Musiker sind herzlichst willkommen!!! Wichtig ist richtige Anstellung und freie Mittwochabend .In jedem steck ein Talent, man muss es nur heraushohlen! Nahezu alle heutige Mitglieder waren am Anfang kaum bekannt mit „Kosakenkultur". Das ist bei meisten zur eine Große Liebe gewachsen! Nach einem kostenlosen Kennenlernen (1Monat), folgt ein Gespräch mit der Leitung .Es wird gesehen ob es ein „klick" gemacht hat und ob Sie auftreten können. Falls es beiderseits stimmen soll, fängt die Kleidungskomitee ein Kostüm für Sie zu machen (kostenpflichtig).

Kontakt
Wenn sie sich noch weitere Informationen wunschen(in Ihre eigene Sprache), dann konnen Sie den Kontakt mit einer entsprechende Person aufnehmen: Jos Klaczynski: tel. +31 - (0)6 - 54 25 15 09 ; info@roesalka.nl
 
Home